05.10.2017 Technische Hilfeleistung – Baum auf Straße

Um 15:00 Uhr wurde die Vinstedter Wehr aufgrund des Sturmtiefs “Xavier” alarmiert.
Innerorts, unweit des Feuerwehrhauses, waren zwei Nadelbäume über die Kreisstraße 11 gefallen.
Die Kreisstraße musste im Zuge der Maßnahmen von der Feuerwehr gesperrt werden.
Mit Hilfe des Teleskopladers eines benachbarten landwirtschaftlichen Betriebes wurde die Straße geräumt.
Direkt am Feuerwehrhaus brach ein Ast einer Eiche ab und wurde von der Straße entfernt.
Des Weiteren wurde eine Birke am Ortsausgang Richtung Ebstorf Opfer des Sturmes.
Der Baum wurde entwurzelt und stürzte über den Radweg.
Im Anschluss erfolgte eine Kontrollfahrt, die aber ohne weitere Schäden abgeschlossen wurde.

 

Stellv.OrtsBm FF Vinstedt
Markus Winkler